Infos unter +49 30 5228 1575

  • Einfach elektrische Energie messen. 3 Phasen, noninvasiv, temporär!

  • 1

Energieverbrauch messen und optimieren

Das Energiemessgerät Emonio P3 ist ein Dreiphasen-Datenlogger zur Ermittlung des elektrischen Energieverbrauchs. Als Leistungsmessgerät misst es Wechselstrom und -spannung und ermittelt daraus die elektrische Leistung und den Energieverbrauch von Hausanschlüssen, Haupt- und Unterverteilungen, Geräten und Anlagen. Er ist für 1-Phasen und 3-Phasen-Wechselstrom geeignet. Der Power Logger Emonio P3 kann in jedem Verteilerkasten angeschlossen werden.
Der Emonio P3 liefert schnell präzise Messdaten.
Die Strommessung erfolgt noninvasiv über Rogowskispulen oder Stromwandler (CTs).
Die Spannungsversorgung und -messung wird über Magnetmessspitzen oder Anschlussklemmen bzw. Prüfspitzen realisiert. Es wird keine weitere Spannungsquelle benötigt.
Die Stromversorgung beim Kunden muss zur Installation des Energiemessgeräts Emonio P3 nicht unterbrochen werden. Es sind keine technischen Voraussetzungen notwendig.
Die Auswertung der Daten kann vor Ort auf jedem mobilen Gerät oder auf my.emonio.de erfolgen.
Der Emonio P3 ist vom TÜV Nord auf die Elektrische Sicherheit hin geprüft worden. In den Spezifikationen erfahren Sie die technischen Details. Der Emonio P3 ist das perfekte Energiemessgerät und wurde speziell zur Messung der elektrischen Leistung in Energieeffizienzprojekten entwickelt.

Aufzeichnungsdauer:

Einstellungen Takt 1 MB Speicher 8 GB Speicher
Phasen A, B, C einzeln 15 Minuten 65 Tage 300 Jahre
Phasen A, B, C addiert 15 Minuten 140 Tage 1189 Jahre
Phasen A, B, C einzeln 1 Sekunde 3 Stunden 4 Monate
Phasen A, B, C addiert 1 Sekunde 9 Stunden 1 Jahr und 3 Monate

Emonio P3

Emonio P3

Emonio P3

 

Funktional

  • Energiemessgerät zur noninvasiven Messung von Wirk-, Blind- und Scheinleistung
  • Alle Ein- oder Dreiphasen-Verbraucher
  • Ideal für die zeitgleiche Messung diverser Verbraucher an verschiedenen Standorten
  • Einfache und schnelle Installation
  • keine zusätzliche Spannungsversorgung
  • Leichte Konfiguration
  • Stromsensoren (Ampere-Bereich) pro Gerät beliebig tauschbar

Präzise

  • Vor-Ort-Kommunikation über gerätinternes WLAN
  • Echtzeit-Visualisierung der Messdaten vor Ort auf jedem WLAN-fähigen Gerät
  • CSV-Download für einfache Weiterverarbeitung
  • Echtzeit-Visualisierung und Analysetools auf my.emonio.de
  • Sekundengenaue Lastgänge oder
  • Viertelstundenwerte in kW mit Zeitstempel

Sicher

  • Genauigkeitsklasse 1, 1% Abweichung
  • Gerät wird fertig kalibriert ausgeliefert
  • Von Energieberatern entwickelt
  • Ideal für DIN EN ISO 50001, DIN 16247 oder Energieberatung Mittelstand
  • Datensicherheit Standard: TLS 1.2
  • OEM-Whitelabel-Prinzip
  • TÜV-Geprüfte Sicherheit (DIN EN 61010-1)

Unterbrechnungsfreie Messung der Stromaufnahme

Flexible Stromwandler (Rogowskispulen) oder klappbare Stromwandler (CTs = Current Transformer) dienen der unterbrechungsfreien Messung der Stromaufnahme. Es können beliebig Haupt- und Unterverteilungen sowie Anlagen gemessen werden.
Rogowskispulen (Stromschleifen) bieten wir für folgende Bereiche

Max. Strom Innendurchmesser in mm
100 A 25
250 A 30 / 50
500 A 50 / 100
1000 A 100
3000 A 150

Sicherheitsspezifikation: CAT III 1000 V / CAT IV 600V. Mit den flexiblen Rogowski-Spulen sind auch schwer zugängliche stromführende Leiter messbar.
Stromwandler bieten wir für die Bereiche 80 A, 200 A und 600 A an.

Emonio P3

Emonio P3 Rogowskispulen

Emonio P3 Current transformer

Spannungsversorgung und Spannungsmessung

Der Emonio benötigt keine zusätzliche Spannungsversorgung. Die Spannungsproben dienen gleichzeitig der Spannungsversorgung. Sie müssen keine Steckdose extra für eine temporäre Strommessung in den Verteilerkasten legen lassen. Die Leistungswerte aus U und I sind also gemessen und nicht festgelegt und gehen auch pro Phase genau in die Berechnungen ein.

Emonio P3

Emonio P3

    Einsatz vor Ort mit diversen Messanforderungen

    In jedem Projekt zur Steigerung der Energieeffizienz ist eine Messung meist mehrerer elektrischer Verbraucher erforderlich. Mit dem Emonio P3 können Sie genau diese Schlüsselaufgabe einfach und präzise erfüllen.

    Bei der Einführung der DIN EN ISO 50001 ist eine Messung der Verbraucher, die energetisch von Bedeutung sind, vorgeschrieben: Die Organisation muss "den Energieeinsatz und Energieverbrauch auf Basis von Messungen und anderen Daten analysieren...". Sowohl externe Berater als auch Energiebeauftragte im Betrieb können mit dem Emonio P3 alle erforderlichen Messwerte aufnehmen.

    Im Rahmen eines Energieaudits nach DIN EN 16247 sind präzise Messungen der elektrischen Energie meist unumgänglich. Auch für die Energieberatung für KMUs sind überschlägliche Verbrauchsangaben aufgrund von Typenschildern und Betriebszeiten sehr ungenau. Mit dem Emonio P3 erhalten Sie präzise Messergebnisse sekundengenau oder in Form von Viertelstundenwerten. Viertelstundenwerte erhalten Sie vom EVU in der Regel nur, wenn Ihr Kunde ein Lastgangkunde mit mehr als 100.000 kWh Stromverbrauch pro Jahr ist. Mit dem Emonio erhalten Sie für einen beliebigen Messzeitraum Viertelstundenwerte im gleichen Format wie vom EVU. Diese können Sie sich am Ende des Messzeitraums (z. B. 1 Woche, 1 Monat, 6 Monate) vor Ort auf ein WLAN-fähiges Gerät herunterladen. Sie benötigen kein Kunden-WLAN sondern nutzen das Emonio-eigene WLAN.

    Der Emonio P3 kommt in allen Branchen zum Einsatz und erfordert für die lokale Aufzeichnung der Daten keine technischen Voraussetzungen vor Ort. Für die Übertragung der Daten per W-Lan ist ein WLAN-Netz erforderlich. Bild 3 zeigt die Messung direkt in einer Wärmepumpe auf dem Dach.

    Emonio InstallationEmonio Installation Emonio Installation Emonio Installation Emonio Installation

    Emonio Installation Emonio Installation Emonio Installation

    Analysieren und Auswerten

    Die Daten können vor Ort als CSV-Datei auf ein mobiles Gerät geladen oder über das Internet auf die Analyseplattform my.emonio.de geladen werden. Die csv-Daten haben als Viertelstundeneinstellung das gleiche Format wie die Viertelstundenwerte vom Energieversorgungsunternehmen für Lastgangkunden. Sie können diese also wie gewohnt weiterverarbeiten. Einziger Unterschied: Mit Emonio sind Sie unabhängig vom Energieverbrauch Ihres Kunden, haben die Daten also auch unter 100.000 kWh pro Jahr zur Verfügung.

    In der Analysesoftware my.emonio werden die am Emonio P3 gemessenen Daten grafisch dargestellt. Die Anzahl der Messgeräte, deren Daten hier eingehen, ist unbegrenzt. Sie können Ihre Projektstruktur abbilden, d.h. Projekte anlegen und Ihre aktuell eingesetzten Emonios den Projekten zuordnen. Auch für Ihre Kunden können Sie eigene Bereiche anlegen mit eigenen Lese- und Schreibrechten.
    Das Dashboard mit Diagrammen und Diagrammtypen lässt sich individuell zusammenstellen. Dabei können Zeitraum und Auflösung beliebig gewählt werden.

    my.emonio.de bietet

    • Darstellung hochaufgelöster Messdaten(z.B. auf Sekundenbasis)
    • Viertelstunden-, Tages-, Wochen-, Monats- und Jahreswerte
    • Stufenlose Auswahl des Zeitintervalls (Zoom)
    • Auswahl verschiedener Diagrammtypen (Balken-, Liniendiagramm) je nach Ziel
    • elektrische Strom, Spannung, Leistung (Blind-, Wirk-, Scheinleistung)
    • Verwaltung von Projekten und Benutzergruppen mit Lese- und Schreibrechten
    • Lizenz beinhaltet Updates, Server, Support

    Viertelstundenwerte Viertelstundenwerte

    Emonio Visualisierung

    Technische Spezifikationen

     

    Spannungsversorgung Magnetische Adapter (L1, L2, L3) und Abgreifklemme bzw. Prüfspitze (Neutralleiter), kein zusätzlicher Netzanschluss notwendig
    Option: Dreiphasig über Hartverdrahtung
    Durchmesser magnetische Adapter 6,6 mm
    Spannungsproben 240 V gegen Neutralleiter, 400 V Phase-Phase
    Betriebsspannung 100-240 V (zwischen Neutralleiter und Phase A)
    Eingänge 3+1 Spannungseingänge, 3 Stromeingänge
    Messbereich 1 0 bis 80 A (max. Leitungsdurchmesser: 10 mm)
    Messbereich 2 0 bis 200 A (max. Leitungsdurchmesser: 19 mm)
    Messbereich 3 0 bis 600 A (max. Leitungsdurchmesser: 32 mm)
    Messbereich 4, Rogowskispulen 100 A, 250 A, 500 A, 1000 A, 3000 A (Innendurchmesser: 16 mm, 24 mm, 50 mm, 100 mm, 150 mm)
    Eingangspegel Stromwandler ±0,33 V oder ±0,5 V
    Messunsicherheit ± 1% für U, I, P, S, L, <3% für Q, alle Geräte sind kalibriert und werden mit datiertem Erstzertifikat ausgeliefert
    Messrate bis zu 25.000 Messungen/sec
    Datenpuffer (Standardeinstellungen) 22.000 Datensätze mit Zeitstempel und Werten für Strom, Spannung, Leistung getrennt für jede der drei Phasen oder 38.000 Datensätze mit Zeitstempel und Werten für Strom, Spannung, Leistung bei zusammengefassten drei Phasen. Reicht für ca. ein halbes Jahr.
    Speicher interner 1 MB-Flash-Speicher oder 8 GB Speicher
    Energieverbrauch 0,9 Watt
    Kommunikation internes und externes WLAN, MQTT
    Anzeige 3 Status-LEDs
    Arbeitstemperatur -5ºC bis 60ºC
    max. relative Luftfeuchte 85 %
    Maße in mm (LxBxH) 127,00 x 88,90 x 38,10 mm
    Gewicht (mit Messleitungen und Magnetadaptern, ohne Stromwandler) 250 g
    Gewicht (mit Messleitungen, Magnetadaptern und Stromwandlern 80 A) 445 g
    Befestigung Rückseite magnetisch, Öse
    Messkategorie CAT III
    Elektromagnetische Verträglichkeit geprüft gemäß den Anforderungen der EMV-Richtlinie
    Elektrische Sicherheit geprüft gemäß Anforderungen der Niederspannungsrichtlinie (EN 61010-1)
    Verschlüsselte Datenübertragung Standard: TLS 1.2

    Abbonieren Sie unseren Newsletter!

    Sie erhalten regelmäßig unseren Newsletter mit allen Informationen über Updates, Aktionen und neue Funktionen des Emonio P3 und der Analysesoftware.
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Ok