VERBRAUCHSMESSUNG, ENERGIEAUDITS UND ENERGIEBERATUNG

EN / Energieeffizienz im Unternehmen
Wir senken Ihren Verbrauch

Sie starten ein Energieeffizienzprojekt aber wollen Ihren Strombedarf nicht selbst messen? Oder möchten Sie ein Energiemanagementsystem in Ihrem Unternehmen einführen und benötigen dabei Unterstützung? Wir übernehmen Ihre Verbrauchsmessungen und beraten Sie unabhängig in Energiefragen – und das bis zu 80% staatlich gefördert.

Unsere Services und Unterstützungsprogramme im Überblick:

Mit unserem innovativen Leistungsmessgerät Emonio P3 erheben wir zunächst den Status Quo Ihres Energiebedarfs und stellen Ihnen alle Messdaten zur Verfügung. Darauf basierend zeigen wir Ihnen garantierte Einsparpotentiale auf.

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) können für die Inanspruchnahme einer solchen qualifizierten Energieberatung Zuschüsse erhalten. Für Unternehmen mit jährlichen Energiekosten über 10.000 Euro beträgt die Zuwendung z.B. 80 % der förderfähigen Beratungskosten, jedoch maximal 6.000 Euro.
Wenn Sie eine Energieeffizienzberatung gemäß DIN EN 16247-1 in Anspruch nehmen wollen, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. Wir erstellen Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Kontaktieren Sie uns

Unternehmen, mit mehr als 250 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 50 Millionen Euro oder einer Bilanzsumme von mehr als 43 Millionen Euro (Nicht-KMU nach Definition der Europäischen Kommission). sind verpflichtet, ein Energieaudit durchzuführen. Dieses Audit muss mindestens alle vier Jahre in unabhängiger und kostenwirksamer Weise von qualifizierten oder akkreditierten Energieauditoren vorgenommen werden.

Damit dabei die Einsparpotenziale in den unterschiedlichen Unternehmensbereichen aber auch wirklich erkannt werden, muss eine detaillierte Leistungsermittlung erfolgen, denn allein durch das Ablesen der Typenschilder und die Errechnung der Energieverbräuche aus Nennleistung und Laufzeiten ist eine exakte Ermittlung der Energieverbrauchsdaten nicht möglich.
 
Unser Energiemessgerät Emonio P3 bietet hierfür die ideale Lösung, denn es ist auf den temporären und mobilen Einsatz im Rahmen von Energieaudits perfekt zugeschnitten. Durch eine gezielte temporäre Messung zu den normalen Betriebszeiten kann Rechenzeit gespart und eine 100-prozentige Genauigkeit garantiert werden.

Gerne über nehmen wir im Rahmen Ihres Energieaudits die Leistungsmessung von elektrischen Geräten, Anlagen und Elektro-Verteilungen. Wenn Sie Ihr verpflichtendes Energieaudit geneinsam mit unseren gelisteten Energieauditor*innen durchführen möchten, nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Wir erstellen Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

CONTACT US

Sie möchten ein Energiemanagementsystem in Ihrem Unternehmen einführen? Wir unterstützen Sie bei der Implementierung eines Energiemanagementsystems nach DIN ISO 50001. Dabei schaffen wir für Ihr Unternehmen eine individuelle Lösung, die Ihre vorhandenen Strukturen berücksichtigt.

Wir analysieren dazu Ihre Prozesse und erheben Energieströme und die entsprechenden Verbrauchsdaten nach DIN EN ISO 50003. Wenn bereits Daten (z.B. aus einem Energieaudit) vorhanden sind, können diese natürlich genutzt werden.

Unter Berücksichtigung von Umwelteinflüssen erarbeiten wir aus den Messdaten aussagekräftige Kennwerte. So erhalten Sie eine strukturierte Übersicht, welche elektrischen Geräte, Anlagen und Prozesse Ihren Energieverbrauch wie stark beeinflussen und wo welche Kosten entstehen.

Auch bei der Aufrechterhaltung und Optimierung Ihres Energiemanagementsystems stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir erstellen Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Die Elektromobilität ist ein Puzzleteil bei der energieeffizienten, klima- und umweltverträglicheren Gestaltung des Verkehrssektors. Der Bund fördert weiterhin u.a. die Errichtung von privaten Ladepunkten (Wallbox).

Mit Hilfe unseres Leistungsmessgeräts Emonio P3 erheben Sie den Strom-Lastgang des Haushalts und überprüfen so, ob vor Installation der Ladestation weitere Maßnahmen des Netzbetreibers am Leitungsnetzt notwendig sind.

Detailliertere Informationen zum Programm, insbesondere zu weiteren Fördervoraussetzungen finden Sie hier.

Profitieren Sie von der Bundesförderung für das Pilotprogramm Einsparzähler, indem Sie im Rahmen eines Pilotprojekts mithilfe von smarten Software-/Hardware-Kombinationen (sogenannten „Einsparzähler“) Ihre Endkunden beim Einsparen von Strom, Öl, Gas, Biomasse, Wärme, Kälte bzw. Primärenergie unterstützen.
Die Messtechnik hierfür wird von uns gestellt. Wir unterstützen Sie bei der Erfassung und Darstellung des Ist-Verbrauchs, sowie der energetischen Ausgangsbasis einzelner Geräte und/oder ganzer Anlagen und bieten Ihnen so die Möglichkeit einer IT-gestützten individuellen Ermittlung von Einsparpotenzialen. Sie können unsere Lösung außerdem zum Nachweis der Durchführung von Energiesparmaßnamen und zur Quantifizierung von Energieeinsparungen in verschiedenen Sektoren und bei unterschiedlichen Anwendergruppen verwenden.

Entwickeln und Erproben Sie mit unserer Unterstützung innovative digitale Dienstleitungen - und führen Sie diese zur Marktreife.

Weitere Informationen über das Förderprogramm „Pilotprogramm Einsparzähler“ finden Sie hier.